Videobeiträge

Videos und Podcasts der NRW School of Governance

Die Debatte 2013 Mindestlohn oder Lohnuntergrenze? Marc Herter und Marcel Hafke im Wortduell am 27.Juni 2013

Mindestlohn oder Lohnuntergrenze? Über diese kontroverse Frage wurde am 27. Juni im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Die Debatte” in einem Streitgespräch der NRW-Landtagsabgeordneten Marcel Hafke (FDP) sowie Marc Herter (SPD) diskutiert. Die Veranstaltungsreihe „Die Debatte” der NRW School of Governance und der Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen beleuchtet darin gesellschaftlich relevante Themen und ermöglicht das Miterleben… Weiterlesen »

Absolventenfeier des Masterstudiengang “Politikmanagement” der NRW School of Governance am 15. Mai 2013

Am Mittwoch, den 15. Mai 2013, feierten über 50 Absolventinnen und Absolventen mit ihren Angehörigen und Freunden, mit Mitarbeitern und Professoren der Universität Duisburg-Essen sowie den Förderern und Partnern der NRW School of Governance den erfolgreichen Abschluss der Jahrgänge 2009 und 2010 des Master-Studiengangs “Politikmanagement, Public Policy und öffentliche Verwaltung”.

Medien und Politik: Gespräch mit Dr. Jochen Bittner an der NRW School of Governance am 06. Februar 2013

Am 6. Februar 2013 war Dr. Jochen Bittner (Redakteur bei der Wochenzeitung Die ZEIT) zu Gast an der NRW School of Governance. Im Rahmen der Vorlesung “Angewandtes Politikmanagement” diskutierte der Journalist und promovierte Jurist mit Studierenden des Masterstudiengangs “Politikmanagement, Public Policy und öffentliche Verwaltung” und Univ.-Prof. Dr. Karl-Rudolf Korte über das Verhältnis von Politik und… Weiterlesen »

Öffentliche Vorlesung mit Prof. Dr. Bernhard Vogel an der NRW School of Governance am 04.Dezember 2013

Prof. Dr. Bernhard Vogel ist nun im Rahmen einer öffentlichen Vorlesung offiziell zum diesjährigen Gastprofessor für Politikmanagement der Stiftung Mercator an der NRW School of Governance der Universität Duisburg-Essen (UDE) ernannt worden. Unter dem Titel „Politik als Beruf” setzte sich der Ministerpräsident a.D. mit dem Berufsbild des Politikers und der Ausübung von Politik auseinander.

Öffentliche Vorlesung mit Prof. Dr. Bernhard Vogel – Zusammenfassung vom 04. Dezember 2012

Prof. Dr. Bernhard Vogel ist nun im Rahmen einer öffentlichen Vorlesung offiziell zum diesjährigen Gastprofessor für Politikmanagement der Stiftung Mercator an der NRW School of Governance der Universität Duisburg-Essen (UDE) ernannt worden. Unter dem Titel „Politik als Beruf” setzte sich der Ministerpräsident a.D. mit dem Berufsbild des Politikers und der Ausübung von Politik auseinander.

Die Debatte: Quo vadis Euro(pa)? am 05. Juni 2012

„Quo vadis Euro(pa)? Sind Eurobonds der richtige Weg aus der Krise?” Das war die kontroverse Fragestellung, die im vierten Streitgespräch der Reihe „Die Debatte” am 5. Juni an der Universität Duisburg-Essen diskutiert wurde. Die Veranstaltungsreihe der NRW School of Governance und der Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen beleuchtet regelmäßig gesellschaftsrelevante Themen und ermöglicht dem Publikum… Weiterlesen »

Kandidatencheck zur Duisburger OB-Wahl am 31. Mai 2012

“Volles Programm und leere Taschen?”, so lautete die übergeordnete Fragestellung der Podiumsdiskussion im Vorfeld der Oberbürgermeisterwahlen in Duisburg im Rahmen des Haniel Master Course. Durch die Veranstaltung im “Kleinen Prinzen”, die in Kooperation mit Radio Duisburg ausgerichtet wurde, führten Carina Burek und Martin Krybus (Studierende des Haniel Master Course). Zu Gast waren die OB-Kandidaten Sören… Weiterlesen »

Podcast: Festrede anlässlich des fünfjährigen Jubiläums der NRW School of Governance von Hannelore Kraft

Am Freitag, den 16. Dezember beging die NRW School of Governance unter dem Beisein der NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft nun ihr fünfjähriges Jubiläum und feierte die Absolventen des dritten Masterjahrgangs. Kraft ließ es sich nicht nehmen, die Festrede zu halten, in der sie auf die Wichtigkeit wissenschaftlicher Politikforschung auch für die praktische Politik verwies. Zusammen mit… Weiterlesen »

Öffentliche Vorlesung von Peer Steinbrück an der NRW School of Governance vom 21. Juni 2011

Peer Steinbrück ist nun im Rahmen einer öffentlichen Vorlesung offiziell zum diesjährigen Gastprofessor für Politikmanagement der Stiftung Mercator an der NRW School of Governance der Universität Duisburg-Essen (UDE) ernannt worden. Unter dem Titel „Konsequenzen der jüngsten Wirtschafts- und Finanzkrise” setzte sich der ehemalige Bundesfinanzminister am 21. Juni an der UDE mit der „Zäsur” auf den… Weiterlesen »