Karl-Rudolf Korte diskutiert bei Peter Hahne über Europa

Wurde am 15.11.13 zum Vorsitzenden der DGfP gewählt: Karl-Rudolf Korte

Eine Woche vor der Europawahl diskutierte Karl-Rudolf Korte bei Peter Hahne über die Europäische Union

Am Sonntag, den 18. Mai 2014, war Karl-Rudolf Korte zu Gast in der ZDF-Sendung „Peter Hahne„. Dort diskutierte er mit Arnulf Baring über den vermeintlichen „Brüsseler Bürokratenwahnsinn“ und zu der Frage, „Brauchen wir dafür Europa?“

Die Aufzeichnung der knapp 30-minütigen Sendung ist ab sofort in der ZDF Mediathek verfügbar, einen Videomitschnitt finden Sie hier.

Teile diesen Inhalt: