Themenschwerpunkte der NRW School of Governance

Das Themenprofil der NRW School of Governance orientiert sich an aktuellen Fragestellungen des Politikmanagements, der Politikvermittlung, der vergleichenden sowie der Policy und Governance Forschung. Der Fokus auf Politik und Regieren in Nordrhein-Westfalen bildet zudem einen regionalen Schwerpunkt. Darüber hinaus werden eine Vielzahl von Fragestellungen auf überregionaler, europäischer und auch international vergleichender Perspektive adressiert.

Dabei finden eine ganze Reihe von unterschiedlichen theorie- und methodengeleiteten Ansätzen Anwendung, die zudem das vielfältige Spektrum der politikwissenschaftlichen Forschung der NRW School of Governance widerspiegelt.

Politikmanagement

  • Bundespräsidenten und Bundeskanzler
  • Ethik in Politikmanagement und Gesellschaft
  • Regieren und Opponieren auf Landesebene
  • Leadership, Legitimität und Strategie
  • Regierungszentralen
  • Informelles Regieren

Politikvermittlung

  • Politische Narrative
  • Strategische Kommunikation
  • Internet und Politik

Vergleichende Studien und regionaler Schwerpunkt

  • Transatlantische Studien
  • Landespolitik Nordrhein-Westfalen
  • Transition und Transformation

Policy und Governance Studien

  • Neue Gesellschaftliche Konfliktlinien

Themenschwerpunkte der Forschungsgruppe Regieren

  •  Moderne Regierungsforschung
  • Politische Kommunikation
  • Wahl- und Parteienforschung
  • Wissenschaftliche Politikberatung

Aktuelle Themen

  • Onlinemagazin: regierungsforschung.de

Studentische Projekte

  • Hammelsprung
  • Taskforce Politikmanagement