Neue Ausgabe (Heft 2 / 2017) der Zeitschrift für Politikwissenschaft (ZPol) erschienen. Schwerpunkt: „Wählen in unsicheren Zeiten“

Den Schwerpunkt der ZPol-Ausgabe 2/2017 bildet das Thema „Wählen in unsicheren Zeiten“

Passend zur Bundestagswahl dreht sich im Forum der neuen Ausgabe der Zeitschrift für Politkwissenschaft (ZPol) alles um das Thema „Wählen in unsicheren Zeiten“. Zu lesen gibt es unter anderem Essays von Hansjörg Neth, Wolfgang Gaissmaier, Karl-Rudolf Korte und Jackson Janes. Die  neue Ausgabe ist ab sofort erhältlich.

Darin:

– Aufsätze von Annette Elisabeth Töller, Lea Elsässer, Svenja Hense, Armin Schäfer und Petra Ahrens

– Forum mit dem Schwerpunkt „Wählen in unsicheren Zeiten“ mit Essays von Hansjörg Neth, Wolfgang Gaissmaier, Karl-Rudolf Korte und Jackson Janes

– „Literaturbericht“ von Sven S. Grundmann

– „Lehre und Forschung“ mit einem Beitrag von Dominik Duda

 

Der Inhalt der ZPol-Ausgabe 2/2017

Aufsätze

Annette Elisabeth Töller
Verkehrte Welt? Parteien(in)diff erenz in der Umweltpolitik am Beispiel der Regulierung des Frackings

Lea Elsässer, Svenja Hense, Armin Schäfer
„Dem Deutschen Volke“? Die ungleiche Responsivität des Bundestags

Petra Ahrens  
Die Institutionalisierung von Gender Mainstreaming im Europäischen Sozialfonds – eine Top-Down-Europäisierung in Deutschland?

Forum: Wählen in unsicheren Zeiten

Hansjörg Neth, Wolfgang Gaissmaier
Warum erfolgreiche Prognosen einfach und unsicher sind. Von der Wahl des richtigen Werkzeugs für Wähler und die Wahlforschung

Karl-Rudolf Korte
Der Sog der Mitte: Die Repolitisierung der Wähler im Wahljahr 2017

Jackson Janes
Concentric circles: the meaning of the German elections in international relations

Literaturbericht

Sven S. Grundmann
Wicked Problems und Policy-Analyse: Zur Praxisorientierung politikwissenschaftlicher Forschung Lehre und Forschung

Lehre und Forschung

Dominik Duda
Case Teaching in der politikwissenschaftlichen Lehre

Weitere Informationen und Abstracts zu den Beiträgen finden Sie auf der Homepage der ZPol.

 Ansprechpartner

Dr. Ray Hebestreit Dr. Ray Hebestreit

Chefredakteur der Zeitschrift für Politikwissenschaft (ZPol)
Tel.:+49 (0) 203/379 – 4106
Mail: ray.hebestreit@uni-due.de

Teile diesen Inhalt: