Armin Laschet zu Gast in der Gesprächsreihe „Flucht und neue Einwanderung als Herausforderung der Parteiendemokratie“

"Flucht und neue Einwanderung als Herausforderung der Parteiendemokratie": Armin Laschet und Mona Neubaur

Die Gesprächsreihe „Flucht und neue Einwanderung als Herausforderung der Parteiendemokratie“ geht in die nächste Runde.

Die stellvertretende Bundesvorsitzende der FDP Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann, der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag NRW Norbert Römer und der Vorsitzende der Piratenfraktion im Landtag Nordrhein-Westfalen Michele Marsching: Diese Experten aus der Politik durften wir bereits im Rahmen der Gesprächsreihe „Flucht und neue Einwanderung als Herausforderung der Parteiendemokratie“ an der NRW School of Governance begrüßen. In der vierten Veranstaltung dieser Reihe heißen wir willkommen:

Armin Laschet

(Vorsitzender der CDU-Fraktion im Landtag NRW)

am Freitag, den 03. Juni 2016 um 16.00 Uhr

NRW School of Governance, Lotharstraße 53 (Gebäude LS, Raum LS 105),
47057 Duisburg, Universität Duisburg-Essen.

Das Gespräch wird moderiert von Dr. Martin Florack. Bitte melden sie sich vorab bei Anita Weber für die Veranstaltung an (E-Mail: anita.weber@uni-due.de).

An dieser Stelle möchten wir Sie bereits jetzt auf die abschließende Veranstaltung am 7. Juni 2016 um 18 Uhr informieren, bei der die Landesvorsitzende von Bündnis 90/ Die Grünen NRW Mona Neubaur zu Gast sein wird. Bereits jetzt können Sie sich dafür bei Dagmar Bäcker anmelden (E-Mail: dagmar.baecker@uni-due.de).

Teile diesen Inhalt: