Rückblick: Workshop am 13. Juni zum Thema: „Case Teaching: Mit Fällen kompetenzorientiert lehren“

...

Andreas Blätte und sein Team organisierten den Workshop zum „Case Teaching“ in Berlin.

Wie kann man mit Fällen kompetenzorientiert lehren? Im Rahmen einer Kooperation mit der Bertelsmann Stiftung veranstaltete das Team der Juniorprofessur für Politikwissenschaft von Prof. Dr. Andreas Blätte einen Workshop zum Thema „Case Teaching: Mit Fällen kompetenzorientiert lehren“.

Der Einsatz von Fällen geht mit den Ansprüchen an eine moderne politikwissenschaftliche Lehre einher: Eine stärkere Anwendungsorientierung und die Vermittlung von Problemlösungskompetenz haben an Bedeutung gewonnen.

Entsprechende Kompetenzen zu vermitteln ist das Ziel verschiedener didaktischer Innovationen. Mit dem Workshop sollte die bislang wenig bekannte Fallmethode in die Diskussion und langfristig auch in die Lehrpraxis eingeführt werden.

Mit Lehrenden der Politikwissenschaft und anderer Disziplinen wurden dabei Fragen diskutiert, die sich in der Praxis der Fallmethode stellen. Wie wirken Fälle? Wie findet man den passenden Fall und wie lässt sich damit kompetenzorientiert lehren und prüfen? Wie lassen sich Fälle in ein Lehrveranstaltungskonzept integrieren? Und wenn man eigene Fälle aufbereiten möchte: Wie schreibt man einen guten Fall?

Hat Erfahrung im Einsatz von Föllen in der Lehre: Karina Hohl, Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der NRW School of Governance

Hat Erfahrung im Einsatz von Fällen in der Lehre: Karina Hohl, Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der NRW School of Governance

Teilnehmer von Falldiskussionen lernen, wie in komplexen politischen Situationen Problemlösungen entwickelt werden können. Richtig eingesetzt, erweitern sie die hochschuldidaktischen Möglichkeiten der Kompetenzvermittlung. Mit einem Fallprogramm, das über cases.regierungsforschung.de öffentlich und frei zugänglich ist, trägt die Juniorprofessur für Politikwissenschaft zur Verankerung der fallbasierten Lehre in der Politikwissenschaft bei.

Teile diesen Inhalt: